Blauer See mit Seerose

verschiedenArt: Blauer See mit Seerose
Blauer See mit Seerose Collage 2015

Diese Pixelanordnung könnte viel bedeuten. Ein einzelnes Element, das aus der Reihe tanzt.
Für mich ist es ein See auf dem eine einzelne Seerose schwimmt. Vielleicht sind weiter hinten auf dem See noch mehr Seerosen, aber wir sehen nur einen Ausschnitt mit einer Seerose.
Dieses Bild ist aus 55 einzelnen gleich großen Rechtecken zusammengefügt, deren Anordnung ich ganz bewusst so gewählt habe. Zu finden sind sie im Baumarkt als Farbkarten. Ausgeschnitten und zur individuellen Komposition arrangiert ergeben sie ein neues Kunstwerk, das mit dem ursprünglichen Zweck der Farbkarten nichts mehr gemein hat.

3 Gedanken zu „Blauer See mit Seerose

  1. Coole Idee mit den Farbkarten, da muss man erst mal drauf kommen…

    Mich erinnert es an das überdimensionale Display welches die Tonfolge bei dem Film „Unheimliche Begegnung der 3. Art“ visualisiert.

    Vielleicht sind das die weiteren Tonfolgen zur Kommunikation mit Außerirdischen? Die Rakete im Vordergrund könnte das bestätigen 🙂

    Und es gab ja auch gebrochene Herzen, als ein Teil der Protagonisten in das Raumschiff einstieg und in ferne Galaxien wegschwebte…

    1. Hi Uwe,
      Das ist auch eine interessante Assoziation!
      Da komme ich auf den Gedanken an ein verpixeltes Bild eines UFOs am Himmel. 🙂

      Toll wenn das Bild zu so unterschiedlichen Interpretationen anregt.

      Viele Grüße
      Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.