Casual Business: Jersey-Kleid

Dieses UFO aus dem letzten Jahr (oder liegt es schon 2 Jahre herum?) ist beim letzten Nähtreff (ich berichtete) endlich fertig geworden.

Ein paar Bilder sind im stürmigen, nasskalten Schneegestöber am Wochenende entstanden :-). Schnell aus der Jacke raus, knipsen und ganz schnell wieder zurück in die Jacke!
Jersey Kleid in schwarz-braun ohne Ärmel

Meine Idee war ein Jersey-Kleid, das alltagstauglich ist und das ich ins Büro tragen kann ohne gleich overdressed zu sein. Wo muss man eigentlich arbeiten, um diese schicken Etuikleider und Kostüme tragen zu können, die es in der Business-Abteilung zu Kaufen gibt!? Der Dress Code bei uns im Büro eine Mischung aus Casual und Business, und ich finde selten Kleider in diesem Stil zu kaufen. Also: selbst ist die Frau! Praktisch, wenn man nähen kann :-).

Jersey Kleid in schwarz-braun ohne Ärmel

Es ist ein ärmelloses Jersey-Kleid ohne Futter. Der schwarz-braune Stoff ist relativ dick und fällt schön glatt. Den Schnitt habe ich mir selbst erstellt. Aus meinem Oberteil-Grundschnitt abgeleitet, mit Princess-Nähten und hinten einer Mittelnaht.
Jersey Kleid in schwarz-braun ohne Ärmel

Beim U-Boot-Ausschnitt habe ich mich für einen Schrägstreifen entschieden, den ich auf die Nahtzugabe aufgenäht habe, der etwa 3 mm hervorsteht. Genauso habe ich auch die Armausschnitte verarbeitet.

Jersey Kleid in schwarz-braun ohne Ärmel - Details

Ab der Taille ist der Rock angesetzt. Der Rock besteht aus Vorder- und Rückteil im geraden Fadenlauf zugeschnitten. Dafür habe ich keinen Schnitt verwendet, sondern habe einfach von meinem Taillenumfang aus die gewünschte Länge auf dem Stoff angezeichnet in A-Linienform.

Ich bin sehr zufrieden mit meinem neuen Jersey-Kleid. Es hat alles was es braucht, ist bequem zu tragen und war leicht zu nähen. Und außerdem ist ein Langzeitprojekt endlich fertig! Puh, ein UFO weniger.

Hier noch ein Ausflug zum Kunstwanderweg Eschlkam. Wo wir die Bilder der Ausstellung „Licht und Schatten“ bewundert haben. Im Hintergrund sieht man Bilder von Prof. Stuart Diamond im Kunstpavillion:
Jersey Kleid in schwarz-braun ohne Ärmel

Die Kunstwerke sind allesamt sehr sehenswert. Ein andermal dazu mehr.

Jersey Kleid in schwarz-braun ohne Ärmel

Und damit ist verschiedenArt endlich mal wieder beim MeMadeMittwoch dabei!

Viele Dank an meinen Liebsten für die Fotos!

8 Gedanken zu „Casual Business: Jersey-Kleid

  1. Sehr schönes Kleid, absolut bürotauglich, ohne overdressed zu sein. Und falls es doch mal schicker sein soll, kannst du das Kleid bestimmt mit einer Bluse drunter oder Blazer drüber „upgraden“.

    LG, Silvana

    1. Hi Mel, dankeschön :-).
      Das Stoppelfeld haben wir spontan ausgewählt, weil es Farbe in das regnerische Grau bringt. Das erste Bild ist auch mein Favorit :-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.