Frühlingsbote – upcycling Blumenvase

Blumenvase DIY: dekorative Flasche upcycling

Ein Freund hat mir eine Auswahl an italienischen Leckerein aus seinem Italienurlaub mitgebracht. Eine nette Geste! Darin war auch ein kleines Fläschchen Aperol. Nachdem es leer war, fand ich die Form zu besonders, um sie in den Glascontainer zu werfen.

Also, her mit der Sprühfarbe! Ein matter Lack in hellblau. Mit einem schmalen Streifen Kreppband habe ich die Flasche an einer Stelle rundherum angeklebt bevor ich sie lackiert habe.

In meiner neuen Blumenvase sehen Tulpen in jeder Farbe wunderhübsch aus. Ich mag sie sehr.

Auch mit sommerlichen Sträußen ein Hingucker:
Blumenvase DIY: dekorative Flasche upcycling

Und damit zu Link your Stuff und Creadienstag!

2 Gedanken zu „Frühlingsbote – upcycling Blumenvase

  1. Eine tolle Idee! Wegwerfen wäre in der Tat viel zu schade gewesen. Eine schöne Farbe hast du ausgewählt.

    Fein, dass dir meine Schneeglöckchenbilder gefallen, das freut mich sehr! Lieben Dank für deinen Besuch.

    Hab ein schönes Wochenende … herzliche Grüße, Frauke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.