Schlagwort-Archive: Advent

Adventskalender – DIY Utensilio aus Filz

Morgen darf das erste Türchen im Adventskalender geöffnet werden. Für alle Spätentschlossenen (wie mich) habe ich hier die Lösung für ein schnelles Adventskalender DIY. Und ein Hoch auf den Pragmatismus: man kann ihn anschließend das ganze Jahr über als Utensilio verwenden :).

Hier gibt es die Anleitung und den Schnitt von pattydoo: Freebee Schnitt und Anleitung

Wir hatten als Kinder jeder einen Adventskalender aus Filz, der jedes Jahr wieder aufgehängt und liebevoll von unseren Eltern befüllt wurde. Darin waren immer viiiiel tollere Sachen als in den gekauften Kalendern. Neben Schokolade auch mal ein Gutschein oder ein Ü-Ei.

Deshalb war ich von dem Kalender von parrydoo gleich begeistert und habe ihn für meinen Liebsten genäht.

An den zwei Ösen in den oberen beiden Ecken wird der Adventskalender aufgehängt.

Die Deko-Sterne habe ich in der Drogerie gekauft. Mit einem schwarzen Stift habe ich sie mit Zahlen beschriftet und mit kleinen Schnipseln von doppelseitigem Klebeband aufgeklebt.

Für all zu große Geschenke sind manche Taschen etwas klein…

Habt ihr einen Adventskalender für euch? Oder verzichtet ihr auf zusätzliche Minigeschenke vor Weihnachten? Oder nur für die Kinder?

DIY Adventsdeko Elche aus Holz – incl. Vorlage 

Dieses Jahr habe ich unsere Adventsdekoration reduziert gehalten und meine beiden selbstgebastelten Elche mit wenig Pomp in Szene gesetzt. (Die Vorlagen veröffentliche ich als Freebee, den Link zum Download als pdf findet Ihr weiter unten im Text)

In einer eisblauen Glasschale stehen perlmuttfarbene Stumpenkerzen auf weißem Dekosand. Einige kleine goldene Glaskugeln in den Sand gesteckt, und fertig ist der Adventsteller.

Das sieht schön edel uns festlich aus ohne überladen zu sein. Bei dem Sand hatte ich wegen unserer Katzen Bedenken, dass sie darin scharren würden. Aber bisher lassen sie den Sand in Ruhe. Nur eine der goldenen Kugeln hat eine schon geklaut :).

Um die Schale herum sitzen weiße Elche und Hirsche. Die beiden Elche aus Holz habe ich selbst gebastelt. Mit der Laubsäge ausgesägt, mit weißer Acrylfarbe angepinselt und im Fall des großen Elchs mit Holzleim auf seiner Bodenplatte festgeklebt.

Wer Lust hat, die Elche nachzubasteln, kann sich

die beiden Elche-Vorlagen hier herunterladen.

Wenn man ein kleines Loch bohrt, kann man einen schönen Aufhänger befestigen und sie als Christbaumschmuck verwenden.

Die Vorlagen kann man auch gut für Stoffelche verwenden. Leicht wattiert kann ich mir beide Elche sehr gut als Christbaumschmuck vorstellen. Das muss ich selbst mal ausprobieren. 🙂

Ich wünsche Euch einen schönen ersten Advent!
P.S. Die Kerzen sind schon angebrannt. Ich habe sie vom letzten Jahr aus Nachhaltigkeitsgründen weiterverwendet. Letztes Jahr kam mir mein Umzug nach Regensburg dazwischen.

Verlinkt zu Weihnachtszauber2016, wo Gesine von Alle and Me viele schöne DIY Ideen rund um Weihnachten sammelt.