Schlagwort-Archive: Bodensee

Buntes Wochenende – Besuch am Bodensee 

Das war ein richtig buntes Wochenende am Bodensee,  auf das ich mich schon seit Wochen gefreut habe!

Treffen mit vielen lieben Freunden, gemeinsam spazieren im Herbstwald, beim Essen und Tschässen in Nonnenhorn, leckeres Frühstück am See in Wasserburg,… Es war wunderschön! Und dazu das herrliche Wetter mit leuchtend bunten Herbstwäldern.

Viele Freunde habe ich getroffen,  wir haben Geschichten ausgetauscht,  gemeinsam gelacht. Einige mehr hätte ich noch gerne getroffen. Aber ich komme ja wieder zu Besuch.

Bis bald!

Zauberhafte Lichtmomente – See in der Dämmerung

Zauberhafte Lichtmomente – See in der Dämmerung
Öl auf Leinwand.

Die Ruhe und Romantik kann so traumhaft sein wenn die Sonne rot über das Wasser schimmert. Das Farbenspiel verändert sich mit jeder Minute und schnell ist das Schauspiel vorbei – man kann es nicht anhalten. Ein vergänglicher Zauber, von dem ich einen kleinen Ausschnitt für mich festgehalten habe.

Manchmal ist die Realität überraschend kitschig :). Wie oft habe ich auf das täglich unterschiedliche Farbenspiel am Bodensee geblickt und mir an Tagen mit viel Pastell und Zuckerwattewölkchen gedacht: „Wenn ich das mit Öl auf Leinwand pinseln würde, fänden viele das Bild sicherlich übertrieben kitschig!“ 🙂
Selbst habe ich leider nie einen dieser Momente mit der Kamera festgehalten, um Euch das zu Beweisen. Barni hat auf seinem Blog einen wundervollen Herbsttag am Bodensee mit seiner Kamera festgehalten, der meinen Beobachtungen entspricht! Einfach wundervoll!!

Man sieht noch den Einfluss von Bob Ross, wenn auch das Bild selbständig entstand.

Den Keilrahmen habe ich selbst gerahmt nachdem das Bild fertig war. Meine Anleitung zum selbst Rahmen findet Ihr hier!

Einen wunderschönen Creadienstag wünsche ich Euch!
Außerdem verlinkt zu DienstagDinge!

Beruhigende Seensucht


   
Beruhigende Seensucht
Fotografie 2015 

Tiefenentspannung für die Seele: Zwei Freunde gehen spazieren am sanft plätschernden Bodensee.

Der See setzt sich kunstvoll für uns in Szene und präsentiert sich in seiner ganzen Farbpalette – vielfältig mit Silber und Gold, in Grün-, Braun- und Blautönen. Im Einklang mit den Wolken und der untergehenden Sonne scheint es als brächte der See mit Leichtigkeit jede erdenkliche Farbnuance hervor, um diesen Tag mit einem besonders beeindruckenden Anblick abzuschließen.

Die sanften Wellen plätschern scheinbar nur für uns, denn es ist weit und breit keine Menschenseele, die diesen Moment so in sich aufsaugt wie wir.

Ruhe und Energie zugleich nehmen wir von diesem Spaziergang mit.